Fr 22.07.2022, 20 Uhr – Kleines Lichterfest

kleines lichterfest web

Großes Crossover im Miniatur-Lichterfest-Format: Dafür sorgt am Freitag, 22. Juli um 20:00 Uhr ein ganz besonderes Erlebnis mit dem 12köpfigen Kammerorchester des Capitol Symphonie Orchesters, der Popsängerin Katrin Glenz und dem Moderator Ralph Philipp Ziegler.

Kammerorchester: Das klingt nach Klassik pur – ist aber ein packender Mix aus Klassik, Pop, Rock und Filmmusik, nur eben mit klassischem Instrumentarium. Geleitet wird das Ensemble von Konzertmeister Piotr Niewiadomski, der unter anderem auf der jüngsten CD des international renommierten Klezmer-Klarinettisten Giora Feidman als dessen Kammermusikpartner auftritt. Das Capitol Symphonie Orchester wurde 2018 auf der Basis zwanzigjähriger Erfahrung mit Künstlern von Peter Gabriel bis Gregory Porter neu aufgestellt und spielte genauso in Häusern wie dem Royal Opera House Muscat im Oman wie in seinem Sitz im Offenbacher Capitol Theater. Das Capitol Symphonie Orchester kooperiert in seinen Projekten mit Partnern wie ARTE oder der Europäischen Filmphilharmonie.

Katrin Glenz ist als Solistin international aktiv von Musicals in Afrika bis zu Auftritten im Vorprogramm von Stars wie Laith al Deen und Pink. Sie nahm bislang drei eigene Alben auf und sang große Werbeproduktionen u.a. für Volvic, Schöfferhofer oder Ferrero.

Moderator ist Dr. Ralph Philipp Ziegler, der seit zwanzig Jahren große Klassik-Crossover-Events in Rhein-Main und weit darüber hinaus moderiert und die künstlerischen Formate des Offenbacher Lichterfests, der Wilhelmsbader Sommernacht und des Klasse Klassik Sommers in Friedberg entwickelt hat.

 

Vorverkauf:
Ticketbuchung online, über folgt

oder: Abendkasse.

Eintritt: € 25,- (+ Vorverkaufsgebühr)